Circlist - Germany

 
Pagerank erhoehen    
Startseite
Beschneidung
Circlist Navigation
Begriffe
Circumcision Lexikon
Penis
Vagina
Penis Naht - Raphe
Smegma
Frenulum Breve
Phimose
Paraphimose
Balanitis
Hypospadie
Die Frau
Frauenbeschneidung
Technik d. Klitoris B.
Indikationen zur
Männerbeschneidung
Stile & Resultate
Beschneidungstile
Penis mit Vorhaut
Tight Circumcision I.
Tight Circumcision II.
Low Circumcision
Loose Circumcision
Partial Circumcision
Frenulumplastik
Dorsal Slit - Schnitt
Beschneid. perfekt
Pfusch Bilder
Techniken
der Beschneidung
Freihand Technik
Mogan Clamp
Beschneidungszange
Plastibell Glocke
Gomco Clamp
Tara Klamp
Circ Ring
Laserbeschneidung
Bildergalerie
Beschneidungsbilder
Low Circumcision
Moderate Circs
High Circumcision
 by CountIT.ch

Die rituelle Beschneidung / Circumcision hat religiöse oder anderweitig beziehungsrelevante oder kulturelle Motive:

Es war der Wunsch meiner Frau. Ich wurde rituell beschnitten nach meiner Hochzeit. Die gesamte Familie war anwesend. Es passierte vor 12 Jahren.Rituelle Beschneidung

Die Familie meiner Frau stammt aus einem Land, wo alle Männer unbeschnitten sind. Deshalb erklärte ich mich schon vor der Hochzeit mit einer Beschneidung einverstanden. Nach der Hochzeit war ich immer noch einverstanden, aber ich hatte nicht die Nerven zu einem Arzt zu gehen, um danach zu fragen. Schließlich bat ich meine Frau, die Beschneidung zu arrangieren. Einige Wochen später hatten wir eine Einladung bei der Familie meiner Frau. Bevor wir losfuhren sagte sie, dass ich mich duschen sollte, um sauber für die "Beschneidungs-Party" zu sein. Das war eine ausweglose Situation. Die Familie wartete schon. Alle waren informiert, ich zuletzt. Die Prozedur wurde vor den Augen der ganzen Familie durchgeführt und war schnell vorüber. Meine Frau und ich sind sehr zufrieden mit dem Ergebnis.

Anonym (USA)

Meine Freundin gestand mir, dass sie auf das Aussehen eines beschnittenen Penis steht und fragte mich, ob ich mir eine Circumcision vorstellen könnte. Zuerst gab ich nur ausweichende Antworten. Nach einigen Wochen intensiven Nachdenkens beschloss ich, den Schritt zu wagen und sagte ihr, dass ich einer Circumcision nun zustimmen würde. Zu meiner Überraschung war sie hocherfreut und sofort sexuell sehr erregt. Wir liebten uns auf der Stelle und sie fragte mich dabei, ob sie es arrangieren dürfe. 

Als ich ihr sagte, dass das OK wäre, ging sie in einer ausgearbeiteten Fantasie auf, wie sie schon immer gewollt habe, mich rituell zu beschneiden, als Symbol der Beziehung zwischen uns. Da wir uns gerade liebten und ihre Idee mich ebenfalls extrem stimulierte, stimmte ich zu. Ich sagte: "Meine Vorhaut gehört Dir und Du kannst damit machen, was Du willst!" 

Einige Wochen vergingen. Eines Tages sagte sie mir, dass alles arrangiert wäre, und ich solle einige Wochen Urlaub nehmen. Mehr verriet sie mir nicht. 

Ich reichte den Urlaub ein. Nach zwei Wochen war es dann soweit. Am Vorabend des ersten Ferientags traf sie mich an der Tür meines Hauses. Sie sagte: "Heute Nacht ist die Nacht Deiner Beschneidung, geh sofort rein und dusche Dich!" 

Als ich damit fertig war, brachte sie mir meinen Bademantel, verband mir die Augen und führte mich ins Wohnzimmer. Dort musste ich mich auf den Wohnzimmertisch legen. Unter meinen Kopf schob sie die Sitzfläche eines herangezogenen Küchenstuhles.  

Dann fesselte sie meine Hände und Füße an die Tischbeine. Noch ehe sie damit ganz fertig war, klingelte es. Ich erzitterte und bekam eine Gänsehaut am ganzen Körper. 

Drei weibliche Stimmen, von denen mir keine bekannt vorkam, begrüßten meine Freundin. Mich schienen sie zu ignorieren. Ich wurde für etwa eine Stunde allein gelassen und hörte nur Wortfetzen aus dem Esszimmer und der Küche, konnte aber nichts verstehen. 

Schließlich kehrten sie zurück und ich war nun im Mittelpunkt des Geschehens. Meine Freundin küsste mich und verbot mir zu sprechen oder Fragen zu stellen, ich solle nur still liegen und die bewegenden Größenordnungen einer unmittelbar erlebten Beschneidung erfahren. Ich war entsetzt. Als sie sich hinter mich setzte und meinen Kopf in den Händen hielt, klopfte mein Herz wie wild. 

Eine der Frauen war die Operateurin und gab den anderen Instruktionen ohne mich direkt anzusprechen. Ich wurde rasiert. Danach erklärte die Operateurin meiner Freundin, dass es wohl einen Monat dauern werde, bis wir wieder Sex haben könnten und fragte Sie, ob sie mit mir einen Augenblick allein sein wolle. 

Meine Freundin bejahte dies, und die anderen verzogen sich in die Küche. Es dauerte lediglich wenige Minuten, bis meine Freundin mich oral zum Orgasmus gebracht hatte. Danach war ich vollkommen fertig bzw. von Angst erfüllt, da ich nun keine sexuelle Erregung mehr spürte. Meine Vorhaut war kalt wie Eis, da mir bewusst wurde, was jetzt mit ihr geschieht. 

Die anderen Frauen kehrten zurück, wuschen mich, und als sie damit fertig waren, klemmte die Operateurin meine Vorhaut mit einer Zange vollständig ab. Ich hatte noch nie zuvor in meinem Leben so ein Gefühl, es war unbeschreiblich. Meine Freundin hielt weiter meinen Kopf fest, eine Hand presste sie auf meinen Mund, obwohl ich mich ohnehin bemüht habe, keinen Ton von mir zu geben. 

Die gesamte Operation dauerte etwa 25 Minuten, für mich waren das Stunden. Sie wurde ohne Klammern nur mit einer Zange und einem Skalpell durchgeführt. Die Schnittenden wurden vernäht. 

Die Gedanken und Erinnerungen an diese gemeinsame Erfahrung haben unser Sexleben unbeschreiblich bereichert, und obwohl ich diese nicht noch einmal durchmachen wollte, bin ich doch froh, dass es so abgelaufen ist und kann diese Erfahrungen wirklich jedem empfehlen. 

George (USA)

Intern
Impressum
Webmasters
Adressen
Ärzte & Beschneider
Service
Rechtliches
Operationsvertrag
Beschneidungstest
Kontakte
Dating
Kontaktmarkt
Links
Circlist Links
Ohne Vorhaut
Mailforen
Circlist International
Beschneidung Frau
Beschneidung - Mann
Erfahrungen
Männer Erfahrungen
Beschneidung Frauen
Jungenbeschneidung
Rituelle Circumcision
Meinungen
Pro & Contra
Frauen Meinungen
Männer Meinungen
Fragen & Tipps
zur Beschneidung
Tipps zur Heilung
Feedback
zu Circlist
Circlist - Beschneidung - Circumcision Copyright ©  2000