Circlist - Germany

 
Pagerank erhoehen    
Startseite
Beschneidung
Begriffe
Circumcision Lexikon
Penis
Vagina
Penis Naht - Raphe
Smegma
Frenulum Breve
Phimose
Paraphimose
Balanitis
Hypospadie
Die Frau
Frauenbeschneidung
Technik d. Klitoris B.
Indikationen zur
Männerbeschneidung
Stile & Resultate
Beschneidungstile
Penis mit Vorhaut
Tight Circumcision I.
Tight Circumcision II.
Low Circumcision
Loose Circumcision
Partial Circumcision
Frenulumplastik
Dorsal Slit - Schnitt
Beschneid. perfekt
Pfusch Bilder
Techniken
der Beschneidung
Freihand Technik
Mogan Clamp
Beschneidungszange
Plastibell Glocke
Gomco Clamp
Tara Klamp
Circ Ring
Laserbeschneidung
Bildergalerie
Beschneidungsbilder
Low Circumcision
Moderate Circs
High Circumcision

Freihand Deutschland III. low & tight Beschneidung wider Willen

Der Willkür der Ärzte ist bei uns oft keine Grenzen gesetzt!

Immer wieder höre ich, dass dem Wunsch einer Beschneidung zwar gerne nachgekommen wird, die persönlichen Vorstellungen jedoch immer wieder missachtet werden.

- So auch bei mir -

Eine lange Zeit zögerte ich, meinen Wunsch nach Entfernung der Vorhaut zu realisieren. Nicht nur aus optischen und hygienischen, vielmehr aus sexuellen Gründen wurde mein Wunsch nach einer Beschneidung immer größer. Ich hatte das Problem, dass meine Vorhaut beim Geschlechtsverkehr immer sozusagen in der Frau stehen/stecken blieb, und ich mich nur in meiner Vorhaut hin und her bewegte und somit nicht viel spürte.

Ich ging damals vor ca. 2 Jahren (bin jetzt 26) zu einem Urologen und schilderte das Problem. So wie er meinte, läge dies an meinem zu kurzen Vorhautbändchen. Er riet mir dies zu entfernen, dem ich auch zustimmte. Auf meine Frage hin, ob man nicht die Vorhaut auch zumindest teilweise kürzen solle, sagte er, dass es auf alle Fälle besser sei, sie dran zu lassen, und dass mein Problem sicherlich durch die Frenulumentfernung beseitigt sei.

Also, 1 Woche später wurde der kleine Eingriff ambulant gemacht. Nach kurzer Heilungszeit kam dann das ernüchternde Ergebnis des Eingriffs.

- Es hatte sich natürlich nichts geändert, mein Problem bestand immer noch -

Nach ein paar Monaten entschloss ich mich, einen anderen Urologen auf zusuchen. Nachdem es in meiner Nähe nicht viel Auswahl gab, probierte ich eine Urologin in meiner Nähe aus. Ich dachte, eine Frau würde meinem Wunsch nach einer Beschneidung vielleicht eher nachkommen.

Bei meinem ersten Voruntersuchungstermin war alles super. Die Urologin war wirklich sehr nett. Sie hörte meine Probleme an und untersuchte meinen Schwanz. Ich schilderte ihr meine Vorstellungen. Ich wollte eine teilweise Entfernung der Vorhaut, die Narbe sollte ca.  3 cm hinter der Eichel liegen. Sie sagte, dass das prinzipiell so möglich wäre, dass sie jedoch vorschlagen würde, etwas mehr zu entfernen und den Schnitt etwas näher an der Eichel zu setzen.

Ich stimmte dem zu!

Zwei Wochen später war es dann so weit. Ich hatte meinen Termin zur Beschneidung. Die OP verlief sehr schnell und nahezu schmerzfrei. Einen Tag später musste ich noch mal zur Nachuntersuchung. Jetzt sah ich das erste Mal das Ergebnis.

Die Vorhaut ist komplett weg, die Narbe lag fast direkt hinter der Eichel (low-and-tight). Ich war zunächst richtig geschockt und fragte warum sie alles entfernt hat.

Sie zögerte einen Augenblick und meinte, dass es besonders wichtig war, die komplette Vorhaut zu entfernen und zwar so, dass die Eichel immer komplett frei liegt und dass sich die Schafthaut im erigierten Zustand des Penis nicht mehr bewegen lässt. Außerdem sähe eine radikale Beschneidung besser aus, besonders dann, wenn die Narbe direkt hinter der Eichel liegt.

Bei mir kam das Gefühl hoch, dass die ganze Sache von vorneherein klar war. Als wenn diese Frau Spaß hätte, Vorhäute radikal zu entfernen.

Na ja, was kann man machen?

Ich habe mich mit dem Zustand abgefunden und bin mittlerweile auch happy, so wie es ist.

Nur prinzipiell finde ich ein solches Vorgehen einfach absolut Scheiße!

Damit ihr euch ein Bild von dem Ergebnis machen könnt, habe ich ein paar Bilder beigefügt!

low tight circumcision Freihand Beschneidung

Chris (D)

Intern
Keine Cookies!
Datenschutz
Webmasters
Impressum
Adressen
Ärzte & Beschneider
Service
Rechtliches
Operationsvertrag
Beschneidungstest
Kontakte
Kontaktmarkt
Links
Circlist Links
Mailforen
Leider aufgelöst
Erfahrungen
Männer Erfahrungen
Beschneidung Frauen
Jungenbeschneidung
Rituelle Circumcision
Meinungen
Pro & Contra
Frauen Meinungen
Männer Meinungen
Fragen & Tipps
zur Beschneidung
Tipps zur Heilung
Feedback
zu Circlist
Circlist - Beschneidung - Circumcision Copyright ©  2000